Start Spielberichte Saison 2015/2016 2015-12-22-He1-Niederlage gg Schrobenhausen
2015-12-22-He1-Niederlage gg Schrobenhausen

Bericht 2. RLS Herren - Basketball

So, 20.12.2015, 16:00 Uhr,


TSV Schwaben A. gegen Green Devils Schrobenhausen    71-93 (20-20; 32-48; 54-73)


Lehrstunde in Sachen Teambasketball


Eine regelrechte Lehrstunde erhielten die Basketballer des TSV Schwaben Augsburg in der 2. Regionalliga Süd von den Green Devils aus Schrobenhausen in Sachen Tembasketball. Verdient verloren sie das letzte Spiel der Vorrunde mit 71-93 (20-20; 32-48; 54-73). Damit belegen sie mit drei Siegen und sechs Punkten den neunten Tabellenplatz.

Bis zur 15.Spielminute sahen die zahlreichen Zuschauer ein ausgeglichenes Spiel, in dem die Schwaben sich mit vier Dreiern einen Vorteil von 29-26 verschafften. Als jedoch der Tabellenvierte die Außen enger markierte, spielten die Violetten den Ball nicht unter den Korb, sondern versuchten weiter ihr Glück jenseits der Drei-Punkte-Linie. Die Oberbayern punkteten in dieser Phase vor allem durch ihre Routiniers Ludwig und Assenbrunner, den sogar ein Dreier mit Brett gelang. 3-22-Punkte mussten die Violetten in den letzten fünf Minuten der ersten Hälfte abgeben, die Vorentscheidung der Partie. In der zweiten Hälfte kämpften sich die Schwaben auf 43-55 heran(24.), doch konnten sie die Differenz einfach nicht in den einstelligen Bereich drücken. Im Gegenteil: die Oberbayern spielten sehr flexibel und mannschaftlich. Plötzlich streuten auch L. Edler und Grille Dreier ein, so dass der Rückstand bis zum Ende des dritten Viertels auf 54-73(30.) anwuchs. Im letzten Viertel glich das Geschehen dem dritten Viertel. Souverän spielte der Tabellenvierte aus Schrobenhausen den Sieg nach Hause.

Es spielten:

Spindler-21/1, Kühn-16/3, Castek-15/2, Dunlap-8, Araz-4, Hödt-2, Mayer-2, Ritschel-2, Bachmann-1, Aygün, Waldhauer