Start Historie Die 80er
Die 80er

1980

Eckhard Bauer übernimmt die Abteilungsleitung

A-Jugend männlich: Schwäbischer Meister

B-Jugend männlich: Meister der Landesliga Süd (Südbayerischer Meister), 
2. Platz bei der Bayerischen Meisterschaft

2. Platz in der Vorrunde zur deutschen Jugendmeisterschaft

C-Jugend männlich: Schwäbischer Meister

D-Jugend männlich: Schwäbischer Meister; 6. Platz bei der Bayerischen Meisterschaft

D-Jugend weiblich: Schwäbischer Meister; 3. Platz bei der Bayerischen Meisterschaft

Minis: Schwäbischer Meister

1981

Senioren 2: Schwäbischer Meister; 3. Platz bei der Bayerischen Meisterschaft

1982

Dreigestirn Martin Junker, Walter Schilling, Eckhard Bauer übernimmt die Abteilungsleitung

Herren: Abstieg aus der Regionalliga Süd mit 16 Pluspunkten

Herren 4: Schwäbischer Bezirkspokalsieger

1983

Herren: Meister der Oberliga Süd und sofortiger Wiederaufstieg in die Regionalliga Sü

1984

Herren 2: Meister der Bezirksliga und Aufstieg in die Oberliga Süd

B-Jugend männlich: Meister der Landesliga Süd und damit Südbayerischer Meister; 3. Platz bei der Bayerischen Meisterschaft

1985

Herren 2: Abstieg aus der Oberliga Süd

Herren 4: Schwäbischer Bezirkspokalsieger

Auflösung der Landesligen der Jugend

B-Jugend männlich: Schwäbischer Meister; 2. Platz bei der Südbayerischen Meisterschaft;
3. Platz bei der Bayerischen Meisterschaft

1986

Herren 2: Meister der Bezirksliga und Aufstieg in die Oberliga Sü

Damen: Schwäbischer Bezirkspokalsieger

Herren 2: Schwäbischer Bezirkspokalsieger

1988

Damen: Meister der Bezirksliga

A-Jugend männlich: Schwäbischer Meister

C-Jugend männlich: Schwäbischer Meister

Martin Junker übernimmt die Abteilungsleitung